Prüfungsausschüsse an der MSE

Der Prüfungsausschuss ist für alle Fragen rund um Prüfungsangelegenheiten zuständig, angefangen von der Bewerbung für einen Studienplatz über das Eignungsfeststellungsverfahren bis hin zur gesamten Noten- und Prüfungsverwaltung während des Studiums. Er tagt einmal pro Semester.

Prüfungsausschuss B.Sc. Ingenieurwissenschaften / studium MINT

Vorsitz:

  • Prof. Hans-Jakob Kaltenbach, MW (Vorsitz/Chair)

Stellvertretender Vorsitz:

  • Prof. Christian Große, BGU/MW (stellvertretender Vorsitz/Deputy Chair)

Mitglieder:

  • Prof. Alexander Holleitner, PH
  • Prof. Walter Stechele, EI
  • Prof. Barbara Wohlmuth, MA  

Stellvertretung:

  • Prof. Rüdiger Westermann, IN
  • Prof. Faidon-Stelios Koutsourelakis, MW
  • Prof. Holger Patzelt, WI
  • Prof. Bernd Reif, CH  

Schriftführung:

  • Benjamin Farnbacher

Nächster Termin: Mitte November 2020

Deadline für Anträge: 02. November 2020

Kontakt: pa@mse.tum.de | farnbacher@mse.tum.de | 089.289.52704

Prüfungsausschuss M.Sc. Ergonomie - Human Factors Engineering

Vorsitz:

  • Prof. Dr. phil. Klaus Bengler, MW

Stellvertretener Vorsitz:

  • Prof. Dr.‐Ing. Veit Senner, MW

Mitglieder:

  • Prof. Dr.‐Ing. Gerhard Rigoll, EI
  • Prof. Prof. Gudrun Klinker, IN
  • Prof. Dr.-Ing. Birgit Vogel-Heuser, MW

Stellvertretung:

  • Prof. Dr. Joachim Hermsdörfer, SG
  • Prof. Dr.-Ing. Gunther Reinhart, MW
  • Prof. Dr.-Ing. Florian Holzapfel, LRG
  • Prof. Dr. Eugénia da Conceição-Heldt, HFP
  • Prof. Andreas Hild, AR

 Schriftführung:

  • Dr. Christiane Hamacher

Prüfungsausschuss M.Sc. Industrielle Biotechnologie

Vorsitz:

  • Prof. Dr.-Ing. Dirk Weuster-Botz

Stellvertretender Vorsitz:

  • Prof. Thomas Brück, CH

 Mitglieder:

  • Prof. Michael Groll, CH
  • Prof. Andreas Kremling, MW
  • Prof. Volker Sieber, WZW

Stellvertretung:

  • Prof. Sonja Berensmeier, MW
  • Prof. Johannes Buchner, CH
  • Prof. Harald Klein, MW
  • Prof. Wolfgang Liebl, WZW
  • Prof. Arne Skerra, WZW  

 Schriftführung:

  • Dr. Christiane Hamacher

Prüfungsausschuss M.Sc. Materials Science and Engineering

Vorsitz:

    • Prof. Dr,-Ing. Michael Gee, MW

    Stellvertrener Vorsitz:

    • Prof. Dr. Christian Große, BGU/MW

    Mitglieder:

    • Prof. Dr. rer. nat. Alexander Holleitner, PH
    • Prof. Ph. D. Faidon-Stelios Koutsourelakis, MW
    • Prof. Dr. Tom Nilges, CH

    Stellvertretung:

    • Prof. Dr. rer. nat. Elisabeth Ullmann, MA
    • Prof. Dr.-Ing. Walter Stechele, EI
    • Prof. Dr. Thomas Hamacher, EI
    • Prof. Dr. Rüdiger Westermann, IN
    • Prof. Dr. Marco Cicalese, MA

    Schriftführung:

    • Dr. Christiane Hamacher

    Coronavirus: Aktuelle Änderungen für Studierende der MSE

    Aufgrund der weiterhin geltenden Kontaktbeschränkungen und als Präventionsmaßnahme werden folgende bürokratische Abläufe temporär vereinfacht:

    Elektronische Abgabe von Abschlussarbeiten

    Abschlussarbeiten dürfen bis auf Weiteres elektronisch eingereicht werden. Bitte schicken Sie Ihre endgültige Fassung der Abschlussarbeit als PDF-Datei unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Matrikelnummer an uns. Nach Eingang senden wir die Abschlussarbeit an Ihre*n Themensteller*in und Ihre*n Betreuer*in weiter.

    Senden Sie die Arbeiten bitte ausschließlich von Ihrer TUM-Mailadresse.

    Bachelorarbeiten schicken Sie bitte an: pa@mse.tum.de

    Masterarbeiten schicken Sie bitte an: goetze@mse.tum.de

    Folgende Erklärung fügen Sie Ihrer Mail außerdem hinzu:

    Hiermit bestätige ich, dass die digitale Version meiner Abschlussarbeit, die ich hiermit offiziell einreiche, und das nachgereichte gedruckte Exemplar exakt identisch sind und zwischenzeitlich keinerlei Änderungen vorgenommen werden. Ich nehme zur Kenntnis, dass jegliche Abweichungen zwischen digitaler und gedruckter Version meiner Abschlussarbeit prüfungsrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen werden.

    Ein Scan der unterschriebenen eidesstattlichen Versicherung ist anzufügen, oder kann in die bereits geforderte Erklärung integriert werden.

    Falls der Anhang zum Mail-Versand zu groß ist, richten Sie bitte einen Sync+Share-Ordner ein und erteilen einer der oben genannten E-Mail-Adressen die Freigabe bzw. senden den Download-Link.

    Druckexemplare schicken Sie uns zeitnah postalisch zu (Munich School of Engineering, Lichtenbergstr. 4a, 85748 Garching). Bis zur Nachreichung erfolgen alle Bewertungen unter Vorbehalt.

    Bitte sehen Sie weiterhin von einem persönlichen Besuch an der MSE ab.

     

    Einreichung von Unterlagen mit Unterschrift als Scan

    Prüfungsrechtlich relevante Unterlagen (z.B. Notenmeldungen, Anmeldungen, Verlängerungen etc.) sollen vollständig ausgefüllt und mit allen notwendigen Unterschriften und Daten als Scan (Format: PDF) an den entsprechenden Prüfungsausschuss gesendet werden.

    Senden Sie die Scans bitte ausschließlich von Ihrer TUM-Mailadresse.

    Bachelor: pa@mse.tum.de 

    Master: goetze@mse.tum.de (HFE) | christiane.hamacher@mse.tum.de (IBT / MS&E)

    Alle prüfungsrechtlich relevanten Unterlagen sind nach Möglichkeit im Original zu gegebener Zeit nachzureichen (wenn sich die aktuelle Lage geändert hat). Bis zur Einreichung und Kontrolle der Originalunterlagen erfolgen alle Verbuchungen unter Vorbehalt.

    Eine Zusendung per Scan ersetzt nicht die Vorlage der Originaldokumente.  

    Diese Regelung gilt bis auf Weiteres .

    Mögliche Änderung der Prüfungsformen

    Sofern die Rahmenbedingungen (Hygiene-, Abstandsregeln etc.) für eine Präsenzprüfung nicht vorliegen, kann gemäß §13a APSO die geplante Prüfungsform auf eine alternative Prüfungsform oder elektronische (Fern-)Prüfung umgestellt werden. Die Entscheidung über diesen Wechsel wird möglichst zeitnah, spätestens jedoch 14 Tage vor dem Prüfungstermin durch die Prüfungsperson nach Abstimmung mit dem zuständigen Prüfungsausschuss bekannt gegeben.

    Präsenzprüfungen während der CoViD-19-Pandemie an der TUM

    Bitte beachten Sie die Regelungen zu Präsenzprüfungen während der CoViD-19-Pandemie an der TUM: https://www.tum.de/die-tum/aktuelles/coronavirus/pruefungen/

    Prüfungsanmeldungen und Prüfungstermine

    Die im System veröffentlichten Termine für die Prüfungsblöcke im SoSe20 wurden seitens der zentralen Prüfungsverwaltung so bestätigt. Es ist allerdings noch mit erheblichen Änderungen bei Prüfungsort und Prüfungszeitpunkt oder ggfls. der Prüfungsform zu rechnen. Die Prüfungsanmeldung wurde deshalb teilweise deaktiviert.