Ausstellung „Geothermie – Wärme und Strom aus dem Erdinneren“

Impressionen der Ausstellungseröffnung

Die Geothermie ist in aller Munde – doch wie genau funktioniert eigentlich diese Technologie?

  • Was macht das süddeutsche Molassebecken aus geothermischer Sicht so einzigartig?
  • Welche Phasen durchlebt eine Geothermieanlage?
  • Und auf welche Eigenschaften im Untergrund kommt es an?

Diese und weitere Fragen wollen wir in der Ausstellung der Geothermie-Allianz Bayern „Geothermie – Wärme und Strom aus dem Erdinneren“ behandeln.


Es erwarten Sie viele Informationen, Ausstellungsstücke und Experimente.
Hier gelangen Sie zu unserem virtuellen Rundgang.


Wann?

16. Oktober 2017 – 15. Dezember 2017

Wo?
Zentrum für Energie und Information
Lichtenbergstr. 4a
85748 Garching bei München