studium MINT: das Orientierungssemester

Design: oweiss.com

Vorbereitet in das Studium, das zu Dir passt: Das ist das Ziel des studium MINT.

Im studium MINT bekommst du eine konkrete Vorstellung davon, was die einzelnen Studiengänge der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik/Ingenieurwissenschaften ausmacht, und du schnupperst Uniluft. Am Ende des Semesters, das jedes Sommersemester angeboten wird und in Anforderungen und Aufwand (Vollzeitstudium) einem regulären Semester eines Bachelorstudiengangs entspricht, wirst du wissen,

  • ob ein (MINT-)Studium mit seinen Lehrformen und Leistungsanforderungen das Richtige für dich ist,
  • welches MINT-Fach dich am meisten interessiert und damit, für welchen grundständigen Bachelorstudiengang du dich bewerben möchtest, und
  • welche Perspektiven dir das Studium eines MINT-Faches bietet.
  • Der Start in dein Bachelorstudium wird dir außerdem leichter fallen, da du dir bereits fachliche Grundlagen (etwa der Mathematik) erarbeitet und dich sozial sowie im Unialltag orientiert hast.

Als Studierende/Studierender des studium MINT bist du regulär an der TUM immatrikuliert, legst Prüfungen ab und sammelst Credits.

Infos zum Semesterstart finden Sie hier.

An wen richtet sich das studium MINT?

Das studium MINT richtet sich an Schulabsolventinnen und -absolventen sowie an qualifizierte Berufstätige, die

  • MINT-relevante Kenntnisse, etwa der Mathematik oder Physik, auffrischen, vertiefen und sich optimal auf ein ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium vorbereiten möchten,
  • die Leistungsanforderungen und den universitären Alltag an einer technischen Universität kennenlernen möchten,
  • an Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften und Technik interessiert sind, sich aber noch nicht auf einen Studiengang festlegen können oder
  • einen Ausblick auf Berufs- und Forschungsfelder in den Ingenieur-, Natur- und Technikwissenschaften erhalten wollen.

Wie sieht das studium MINT aus?

Das studium MINT setzt sich aus fünf Bausteinen zusammen: 

1. MINT Grundlagen

Du erwirbst, erweiterst oder wiederholst fachliche Grundlagen, die für alle MINT-Studiengänge wichtig sind: etwa aus den Bereichen Mathematik, Physik, Chemie oder Informatik. So bereitest du dich inhaltlich ideal auf ein Bachelor-Studium im MINT-Bereich vor.

2. MINT Orientierung

Du besuchst weitere, für das studium MINT konzipierte Veranstaltungen sowie Veranstaltungen von Bachelorstudiengängen der TUM im MINT-Bereich (Vorlesungen, Übungen), die du frei nach deinen Interessen auswählst. Auf diese Weise lernst du das Profil sowie die Fakultäten, Professoren und Studierenden jener Studiengänge kennen, die du für ein Bachelorstudium in Betracht ziehst, und kannst überprüfen, ob deine Erwartungshaltung bestimmten Fächern gegenüber der Realität entspricht - und dein Wunschstudium tatsächlich dein Idealstudium ist.

3. MINT und Gesellschaft

Du wirst an hochaktuelle und zukunftsrelevante gesellschaftspolitische Fragestellungen herangeführt, die die Wechselwirkungen zwischen technischem Fortschritt und sozialem Wandel zum Inhalt haben. Damit wirst du auf eine verantwortungsbewusste, partizipative Technikgestaltung der Zukunft vorbereitet.

4. MINT Projekt

In einem kleinen Team darfst du anwenden, was du bereits gelernt hast, Neues ausprobieren und deiner Kreativität freien Lauf lassen: Zusammen mit Kommilitoninnen und Kommilitonen entwickelst und konstruierst du auf interdisziplinärer Basis aus einem Mikrokontroller einen funktionierenden Prototypen.

5. MINT Perspektiven

Du erhältst in Vorträgen von Fachleuten aus Industrie und Wissenschaft sowie durch die Teilnahme an Exkursionen zu Forschungseinrichtungen und Unternehmen, die eigens für Studierende des studium MINT organisiert werden, Einblicke in mögliche Berufsfelder und Karrierewege.

Wie der Studienverlauf genau aussieht, siehst du hier, welche Veranstaltungen im Einzelnen angeboten werden, hier.

Zulassungsvoraussetzungen

Zum studium MINT zugelassen wird, wer

  • über eine anerkannte Hochschulzugangsberechtigung verfügt, mit ausländischen Hochschulzugangsberechtigungen zusätzlich über einen Sprachnachweis Deutsch,
  • zum Zeitpunkt der Aufnahme des studium MINT nicht bereits länger als zwei Semester an einer Hochschule immatrikuliert war und
  • die Bewerbungsunterlagen frist- und formgerecht eingereicht hat.

Bitte beachte, dass du im Anschluss an das studium MINT je nach Art deiner Hochschulzugangsberechtigung nicht jedes am studium MINT beteiligte Fach studieren darfst.

Bewerbungsfristen

Die Bewerbungsfrist für studium MINT im Sommersemester 2018 ist abgelaufen. Der Bewerbungszeitraum für studium MINT im Sommersemester 2019 beginnt am 15.11.2018 und endet am 15.01.2019. Die Bewerbung erfolgt online über das Campus-Management-System TUMonline.

Eine genaue Anleitung, wie du dich für das studium MINT bewirbst, findest du hier.

Bewerbungsunterlagen

Nach Abschluss der Onlinebewerbung erhältst du in TUMonline eine Liste mit den angeforderten Dokumenten. Es wird dir auch angezeigt, ob es sich um zulassungsrelevante oder immatrikulationsrelevante Dokumente handelt.

Zulassungsrelevante Dokumente müssen fristgerecht zur Bewerbungsfrist (für das studium MINT: zum 15.01.) beim Immatrikulationsamt eingehen; ausschlaggebend ist der Posteingang. Zu dieser Kategorie von Dokumenten gehört u. a. der ausgedruckte und unterschriebene Antrag auf Zulassung.

Die immatrikulationsrelevanten Dokumente können grundsätzlich bis zur Immatrikulationsfrist (die Termine findest du hier) nachgereicht werden. Da du aber erst ab der Immatrikulation, bei der alle Dokumente vorliegen müssen, als Studierende oder Studierender der TUM gemeldet bist und dich davor nicht zu Veranstaltungen anmelden kannst, empfiehlt sich eine Einschreibung bis ca. Mitte März.

FAQ

Kann ich mich auch mit einer im Ausland erworbenen Hochschulzugangsberechtigung für das studium MINT bewerben?

Ja. Je nach Art deines Schulabschlusses musst du jedoch bestimmte Regelungen beachten, bevor du dich für das studium MINT bewirbst. Dazu können z. B. die fristgerechte Beantragung der Vorprüfungsdokumentation bei uni-assist (für das studium MINT gibst du hier bitte den Studiengang "Ingenieurwissenschaften" an) und die Erbringung eines Sprachnachweises Deutsch gehören. Alle Informationen zur Zulassung mit einer ausländischen Hochschulzugangsberechtigung findest du hier.

 

Ich studiere bereits, habe aber festgestellt, dass mein derzeitiges Studium nichts für mich ist. Kann ich mich für das studium MINT bewerben?

Eine Zulassung zum studium MINT erhältst du gemäß Satzung nur, wenn du nicht bereits mehr als zwei Semester an einer Hochschule immatrikuliert warst.

 

Ich habe die Bewerbungsfrist verpasst. Gibt es eine Möglichkeit, dennoch einen Studienplatz zu erhalten?

Wenn du die Bewerbungsfrist verpasst hast, kannst du leider keinen Studienplatz erhalten.


Ich habe zum Bewerbungszeitpunkt noch nicht alle Unterlagen. Kann ich sie nachreichen?

Es gibt zulassungsrelevante Dokumente, zu denen u. a. der ausgedruckte und unterschriebene Antrag auf Zulassung gehört, die fristgerecht zur Bewerbungsfrist beim Immatrikulationsamt eingehen müssen (für das studium MINT: zum 15.01.; ausschlaggebend ist der Posteingang). Immatrikulationsrelevante Dokumente wie bspw. Sprachnachweise kannst du nachreichen (empfohlen für das studium MINT, damit du rechtzeitig zu Vorlesungsbeginn immatrikuliert bist: bis ca. Mitte März). Eine Liste mit allen erforderlichen Dokumenten und der Info, ob sie zulassungs- oder immatrikulationsrelevant sind, erhältst du sofort, nachdem du dich online beworben hast.

 

Wann beginnt das studium MINT?

Das studium MINT beginnt in der Woche vor Vorlesungsbeginn mit einer Einführungsveranstaltung. Das genaue Datum sowie den Ort teilen wir dir ca. eine Woche davor per E-Mail mit. Im Sommersemester 2018 findet die Einführungsveranstaltung voraussichtlich am 15.04. statt.

 

Wann endet das studium MINT?

Prüfungen von Modulen des studium MINT finden in der Regel bis eine Woche nach Ende der Vorlesungszeit statt. Im Sommersemester 2019 ist dies der 02.08. Die Prüfungen von freiwillig gewählten Modulen von Bachelorstudiengängen können auch im August oder September stattfinden; die Prüfungstermine werden spätestens in der zweiten Vorlesungswoche bekanntgegeben.

 

Wie hoch ist der Arbeitsaufwand im studium MINT?

Das studium MINT ist als Vollzeitstudium konzipiert. Die Veranstaltungen des studium MINT sind über die gesamte Woche (Montag - Freitag) verteilt, hinzu kommt das Eigenstudium. Um das Abschlusszertifikat zu erhalten, musst du mindestens 21 Credits erwerben. Dadurch, dass du zur Orientierung zusätzlich Module von Bachelorstudiengängen besuchen sollst und kannst, ist unabhängig davon, ob du die entsprechenden Prüfungen ablegst, der Gesamtarbeitsaufwand für das studium MINT mit ca. 30 Credits und 40 Stunden/Woche zu veranschlagen.

 

An welchen Standorten werden die Lehrveranstaltungen des studium MINT abgehalten?

Die Veranstaltungen werden zu ca. 70 % in Garching (Forschungszentrum, Hochbrück), zu ca. 30 % in der Innenstadt abgehalten. Wie dein individueller Stundenplan diesbezüglich aussieht, hängt davon ab, an welchen der am studium MINT beteiligten Fakultäten und Einrichtungen du die frei wählbaren Module besuchst.

 

Muss ich mich vor Beginn des studium MINT zu Vorlesungen und anderen Veranstaltungen anmelden?

Nein. Alle Informationen zur Anmeldung bekommst du auf der Einführungsveranstaltung des studium MINT, davor musst du nichts unternehmen.

 

Erhalte ich mit dem studium MINT einen Abschluss?

Das studium MINT ist kein Studiengang, d. h., es wird nicht mit einem berufsqualifizierenden Studienabschluss beendet. Du bekommst jedoch ein Abschlusszertifikat, wenn du alle Pflicht- und Wahlpflichtmodule erfolgreich absolviert hast. Im Eignungsverfahren einiger Bachelorstudiengänge erhältst du einen Bonus, wenn du dieses Zertifikat vorweist. Jeder Teilnehmer erhält außerdem einen Leistungsnachweis, auf dem alle erfolgreich absolvierten Leistungen verzeichnet sind. Je nachdem, für welchen Bachelorstudiengang du dich im Anschluss entscheidest, kannst du dir einzelne Leistungen anrechnen lassen.

 

Interesse geweckt? Alle wichtigen Informationen zum studium MINT auf einen Blick findest du auf unserem Flyer.