Teilprojekte

Teilprojekt "Reservoircharakterisierung"

Gezielte Untersuchung lokaler und regionaler Unterschiede hinsichtlich geophysikalischer, geomechanischer, strukturgeologischer und hydraulischer Reservoireigenschaften.

Zielsetzungen:

  • Minimierung der geothermischen Fündigkeitsrisiken im süddeutschen Molassebecken 
  • Minimierung von Unsicherheiten im Reservoir-Engineering und im Langzeitbetrieb der Geothermie-Anlagen

Projektteam

hoch

Teilprojekt "PetroTherm"

Entwicklung und Begleitung eines petrothermalen Vorhabens im Raum Bamberg-Coburg unter Federführung des GeoZentrums Nordbayern.

Zielsetzungen:

  • Ermittlung eines optimalen Bohrstandorts durch Auswertung seismischer 2D Profile
  • Ermittlung von Spannungszuständen im Zielgebiet und des Bruchverhaltens ausgewählter Gesteinstypen

Projektteam

hoch

Teilprojekt "Betriebssicherheit des Thermalwasserkreislaufs"

Das Projektbündel „Betriebssicherheit des Thermalwasserkreislaufs“ befasst sich

  • zum einem mit den auftretenden Ablagerungen im Thermalwasserkreislauf 
    • Erforschung von Bildungskinetiken und Erstellung von Bildungsprognosen
    •  Untersuchung technischer Maßnahmen zur Kontrolle und Vermeidung
  • zum anderen mit der Regelung und Modellierung der Tauchkreiselpumpe 
    • Entwicklung eines detaillierten dynamischen Modells
    • Entwicklung einer intelligenten Regelung
    • Untersuchung einer modellgestützten Zustandsüberwachung

Projektteam

hoch

Teilprojekt "Monitoring"

Entwicklung eines Online-Monitoring Tools für Geothermie-Anlagen.

Zielsetzungen:

  • Erfassung und Auswertung von Betriebsdaten
  • Definition eines einheitlichen Kennzahlensystems
  • Implementierung einer aussagekräftigen Berichtsfunktion
  • Verbesserung der Vergleichbarkeit und Bewertbarkeit verschiedener Geothermie-Anlagen

Projektteam

hoch

Teilprojekt "Effiziente und flexible Kraftwerke"

Realisierung eines ganzheitlichen Ansatzes zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit und Anlageneffizienz der obertägigen Kraftwerkskomponenten.

Zielsetzungen:

  • Ganzheitliche Untersuchung innovativer Konzepte, Arbeitsfluide-/fluidgemische und KWK- Varianten
  • Umsetzung und Bau einer Versuchsanlage
  • Untersuchung der Flexibilität und Einsatzfähigkeit
  • Untersuchung der zukünftigen Rolle der Geothermie bei signifikanten Ausbau der installierten Leistung sowie in einem Kapazitätsmarkt

Projektteam

Die GAB am Lehrstuhl für Energiesysteme

hoch